Montag, 6. Februar 2017

Rezension | DIe Schokohexe 1


Titel: Die Schokohexe
Autor/Zeichner: Rino Mizuho
Band: 1 von ?
Seitenanzahl: 192
Verlag: Carlsen Manga!
ISBN:   978-3-646-70533-1
hier bestellen 

Inhalt:
Hast du einen Wunsch, der dir unmöglich erscheint und auf natürlichem Wege niemals in Erfüllung geht?
Aber es gibt jemand, der dir diese Wünsche und noch viel mehr erfüllen kann: Chocola Aikawa, Hexe und Chocolatierin, verkauft in ihrem Laden magische Schokolade, welche jede Sehnsucht wahr werden lässt. Doch für Naschen zahlt man immer einen Preis - für jeden Wunsch, der Wirklichkeit wird, verliert man sein Liebstes…

Meine Meinung:
In diesen Manga finde ich die Bilder schön und gut zu erkennen und die Zeichnungen finde ich wirklich niedlich.
Das Cover ist finster und süß zugleich. Die Farben passen gut zusammen und sind nicht grell.

In diesem Band bzw Reihe sind Chocolatierin Chocola Aikawa (die Schokohexe) und Kakao (Schokoladen Dämon) meine lieblingscharaktere.
Ich mag diesen Band, weil viel Action,Liebe,Freundschaft und Bösartigkeit dabei ist.

Zurück zum Cover...
Auf dem Covers der Reihe sind meistens Chocola Aikawa, Kakao und Schokolade bzw Pralinen zusehen.
Die Pralinen sind gut und Proportional gezeichnet und Chocola Aikawa auch.
Die Überschrift ist groß, leuchtend und in einer komischen Kringelschrift geschrieben.
Insgesammt ist das Cover sehr schön.

Bewertung:
5 von 5 Sternen, weil ich bis jetzt keine langweiligen Szenen finden konnte.
Dieser Manga ist genau nach meinen Geschmack (hihihihi).



Alles liebe
Eure Lina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen